Rezept Hochladen

Fischfilet mexikanisch

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Fisch würfeln und mit dem Saft der Zitrone marinieren. Die Zwiebeln fein würfeln, die Paprika in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem gewürfelten Speck mit etwas Butter kross anbraten und warmstellen. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garkochen. In der Zwischenzeit die Fischfiletstücke durch die mit den Eiern verquirlte Milch ziehen, in Mehl wenden, abermals durch die Milch-Mischung und das Mehl ziehen und zuletzt ein drittes Mal durch die Milch ziehen. Das Olivenöl und die restliche Butter in einer großen Pfanne stark erhitzen, die Fischfiletstücke darin goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz vor dem Bratende mit frischem Zitronensaft ablöschen. Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und zu der warmgestellten Paprika-Zwiebel-Speck-Masse geben. Nochmals erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit dem Fischstücken sehr heiß servieren.