Fisch-Kartoffel-Topf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Schalotten, Knoblauchzehen und Kartoffeln schälen. Bunte Paprikaschoten und Pfefferschote halbieren und Stängelansätze sowie Samenstränge entfernen. Knoblauch und Pfefferschote fein hacken, das übrige Gemüse in 1 cm große Würfel schneiden.

    Das Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer, 1 TL edelsüßem Paprikapulver und Thymian würzen und die Tomatenstücke aus der Konserve (350 g) sowie das Tomatenmark untermischen. Mit Fischfond aufgießen und etwa 20 Minuten leise köcheln lassen

    Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln, mit Salz, Pfeffer und restlichen Paprika würzen und vorsichtig unter das Gemüse mischen. Bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten garen.

    Basilikumblätter in feine Streifen schneiden oder im Ganzen kurz vor dem Servieren unter den Eintopf mischen.