Rezept Hochladen

Feiner Herbstsalat mit Hähnchenbrustfilet

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hähnchenbrust auf Küchenpapier trockentupfen und würfeln. Hähnchenstücke in Teriyaki mindestens 2 Stunden einlegen und dann in wenig Öl braten.

    Feldsalat und Rucola putzen, abbrausen und gut trockentupfen. Speck in Streifen, das entrindete Brot in Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Speck im Öl anbraten, herausnehmen und warmstellen. Brotwürfel im Speckfett goldgelb backen und auch warmhalten. Dann Zwiebeln und Knoblauch glasig braten und mit Essig und Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und noch warm mit dem Speck unter den Salat mischen.

    Die Hähnchenstücke und die Brotwürfel auf dem Salat verteilen.