Eiersalat mit Schinken

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Erbsen auftauen, Eier hart kochen. Pellen und abkühlen lassen. Eier und Radieschen in Scheiben schneiden, gekochter Schinken in Streifen und Schnittlauf in Röllchen schneiden.

    Mayonnaise, Joghurt, Senf und 2/3 Schnittlauch zusammenrühren und mit Pfeffer würzen. 2/3 der geschnittenen Eier in eine große Schale schichten, Schinken, Erbsen und 2/3 der Radieschen draufgeben und mit 2/3 der Soße begießen.

    Die übrigen Eischeiben und Radieschen darauf verteilen und den Rest der Soße darübergießen. Schmeckt am besten wenn er einen halben Tag durchgezogen ist.