Rezept Hochladen

Eierlikör-Sterne

Zutaten für 35 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Frischen, süßen Mürbteig (Kühlregal, Packung à 300 g) jeweils zwischen zwei Lagen Backpapier ca. 3 mm dick ausrollen. Mit unterschiedlichen Stern-Ausstechern (5 bis 6 cm Durchmesser) ca. 70 Plätzchen ausstechen.

    Plätzchen auf 4 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Blech nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 9 min. backen. Zucker und Zimt mischen. Die Hälfte der Plätzchen sofort damit bestreuen. Plätzchen auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.

    Weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne erhitzen. Gelatine ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen. Eierlikör unterrühren. Creme ca. 20 min. im Kühlschrank erkalten lassen. Ab und zu mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Die unverzierten Plätzchen damit bestreichen, Zimt-Zucker-Plätzchen daraufsetzen und etwas andrücken.