Rezept Hochladen

Deftiger Speck-Cabanossi Eintopf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Vorbereitungen:

    - Bauchspeck von Schwarte befreien und in Streifen schneiden.
    - Cabanossi in Scheiben schneiden.
    - Zwiebeln schälen und grob würfeln, ebenso mit den Kartoffeln verfahren.
    - Den frischen Paprika schälen, entkernen und in ebenfalls ca. 1 x 1 cm große Würfel schneiden.
    - Den Rosenkohl putzen und kurze Zeit blanchieren. In Eiswasser abschrecken.

    Zubereitung: Speck und Cabanossi in wenig Öl in einem großen Topf kräftig anbraten. Sobald beides Farbe angenommen hat, die Zwiebel hinzufügen und glasig werden lassen. Mit den passierten Tomaten ablöschen, die heiße Fleischbrühe hinzugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nach ca. 30 Minuten die Kartoffelwürfel und die Paprikawürfel hinzufügen. Gut durchrühren.

    Sobald alles wieder köchelt die Bohnen und den Rosenkohl hinzugeben. Salz, Pfeffer, Paprika (rosenscharf), Oregano, Zimt und Basilikum untermischen. Die Mengen können hier nach dem persönlichen Gusto variiert werden.

    Noch ca. 1 Std. köcheln lassen (je länger umso besser). Zwischendurch nochmals abschmecken und ggf. nachwürzen.