Rezept Hochladen

Ciabatta-Brötchen mit Rucola und Serrano

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Nichts einfacher als das. Brötchen aufschneiden und mit Frischkäse bestreichen. Dann mit Serrano-Schinkenstreifen belegen. Getrocknete Tomaten sind ja in Öl eingelegt, deshalb erst abtropfen lassen. Am besten auf einem Stück Papier Küchenrolle.

    Die Tomaten drauf, dann die gewaschene Rucola und zum Abschluss den Hartkäse (Parmesan). Genauso lecker schmeckt Grana Pandano oder Parmigiano Reggiano. Genauso lassen sich alle anderen Zutaten nach Herzenslust austauschen. Die Kombination frischer und intensiver Zutaten macht so ein Chiabatta-Brötchen aus.