Bulgur-Auflauf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit einem Teelöffel Sonnenblumenöl einfetten.

    Hühnerbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In einem Topf einem Esslöffel Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Fleisch darin anbraten.

    Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Paprikaschoten waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in größere Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden.

    Zwiebel, Paprikaschoten und Zucchini zum Fleisch geben und 5 Minuten dünsten. Wasser zugießen, zum Kochen bringen und Hühner-Bouillon darin auflösen. Bulgur zugeben und 10 Minuten bei geringer Wärmezufuhr ausquellen lassen.

    Tomatenmark unterrühren und mit Maggiwürze würzen. Masse in die Auflaufform füllen.

    Crème fraîche mit Parmesan verrühren und in kleinen Häufchen auf den Auflauf setzen. Auflauf im Backofen ca. 30 Minuten backen.