Rezept Hochladen

Brühreis

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Huhn ordentlich abspülen und in einen großen Suppentopf geben. Etwa 2,5 Liter Wasser auffüllen, sodass das Huhn mit Wasser bedeckt ist. Das Wasser leicht salzen. Den Topf abdecken und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und das Huhn für etwas 2 Stunden sacht gar kochen lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und klein schneiden: den Porree in Ringe, die Möhren in Scheiben und den Sellerie oder Kohlrabi in Würfel. Das Huhn aus dem Topf nehmen, etwas abkühlen lassen. Jetzt den Reis, das frische Gemüse und das Gemüse in die Brühe geben. Topf wieder abdecken und alles rund 20 Minuten gar kochen. Das Fleisch, sobald es handwarm ist, von den Knochen zupfen, kleinschneiden und in den Eintopf zurück geben. Alles vorsichtig umrühren und mit etwas Salz oder Instanthühnerbrühe abschmecken. Petersilie waschen und hacken. Eintopf in eine Suppenterrine füllen, mit Petersilie überstreuen und heiß servieren.