Blechkartoffeln mit Schinken

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Festkochende Kartoffeln waschen, mit Schale 30 Minuten kochen. Danach pellen, abkühlen lassen, in Scheiben schneiden. Inzwischen Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden. Die vorzugsweise roten Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und würfeln. Schinken würfeln. Zwiebeln abziehen, würfeln. Thymian abbrausen, Blättchen abstreifen und hacken.

    Vorzugsweise Doppelrahmfrischkäse verwenden und mit Milch, Eiern, Thymian und Senf verrühren sowie mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Lauch zufügen, zugedeckt 2 Minuten dünsten. Dann Paprika- und Schinkenwürfel zugeben, kurz mitdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 200 Grad heizen.

    Kartoffeln und Lauchmischung abwechselnd auf ein gut gefettetes Backblech geben, vorsichtig andrücken. Käsecreme darüber verteilen. Gratin im Ofen bei 200 Grad in 30 bis 35 Minuten goldgelb backen.