Rezept Hochladen

Arabisches Hähnchenbrustfilet mit Mandelreis

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, halbieren und quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch durchpressen. Saft von ½ Zitrone mit Knoblauch, Zimt, ½ TL Koriander, Salz, Pfeffer mischen. Fleisch darin wenden. Im heißen Öl rundherum anbraten, Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Möhren schälen, in Stifte schneiden. Aprikosen halbieren. Beides zum Hähnchen geben. Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren.
    Inzwischen Reis, Mandeln und Sultaninen in kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 12-15 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Hähnchen mit Salz, Pfeffer, übrigem Koriander und evtl. mehr Zitronensaft abschmecken und mit gehacktem Koriandergrün bestreut mit dem Mandelreis servieren.