Rezept Hochladen

Aprikosen-Schokokuchen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gebäck in einen Gefrierbeutel geben,verschließen und mit einer Teigrolle so lange darüberrollen, bis das Gebäck fein zerbröselt ist.
    Butter schmelzen und mit den Keksbröseln vermengen. Als Boden und Rand in eine gefettete Pie-Form drücken und ca. 30 Minuten kühlen.
    Gelatine einweichen.
    300g Schokolade hacken und unter Rühren im warmen Wasserbad schmelzen. Schmand in die Schokolade einrühren und die Masse aus dem Wasserbad nehmen. Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Masse auflösen.
    Frischkäse und den Zucker verrühren, bis der Zucker gelöst ist. Beides unter die Schokoladen-Schmand-Masse rühren.
    Aprikosen überbrühen, häuten, entsteinen und 5 Aprikosen würfeln. Unter die Creme heben, auf den Boden geben und ca. 4 Stunden kühlen.
    Übrige Aprikosen vierteln, mit Puderzucker bestäuben. Auf einem mit Backpapier belegten Blech unter dem Backofengrill bräunen.
    Aprikosen auskühlen lassen, Kuchen damit und mit Spänen der restlichen Schokolade garnieren.