Rezept Hochladen

Apfelrisotto

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Apfelwürfel in einen kleinen Topf geben, zudecken und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten garen, bis sie weich sind. Den Topf gelegentlich rütteln, damit die Äpfel nicht anhängen. Beiseitestellen.

    In einem anderen Topf die Brühe zum Sieden bringen und bei kleiner Flamme heiß halten. In einem mittelgroßen Edelstahltopf die Butter mit dem Öl bei mittlerer Hitze zerlassen. Wenn die Buttermischung aufschäumt, die Zwiebel dazugeben und etwa 5 Minuten dünsten, bis sie glasig ist.

    Den Reis zugeben und unter ständigem Rühren mit einem Holzkochlöffel garen. Wenn der Reis den größten Teil der Butter aufgesaugt hat, den Wein dazugießen und unter ständigem Rühren kochen, bis der Wein aufgesaugt ist. Dann unter ständigem Rühren nach und nach die Brühe zugießen, jeweils nur einen Schöpfer voll. Nach etwa 10 Minuten Garzeit die gekochten Äpfel zugeben.

    Weiter Brühe hinzufügen, bis der Reis gar, aber noch leicht körnig ist, etwa 15 Minuten. Eventuell bleibt Brühe übrig. Den Parmesan und Muskatnuss darunterziehen und etwa 1 weitere Minute kochen. Risotto portionsweise auf vor-gewärmte Teller verteilen und sofort mit der Extraportion Parmesankäse servieren.