Rezept Hochladen

Apfel-Birne-Sahne-Torte à la Kati

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Rührteig zubereiten: Fett, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. In eine gefettete Springform, 26 cm Durchmesser, geben. Im vorgeheizten Ofen bei 175°C, Umluft: 150°C ca. 50 Min. backen. Auskühlen.
    Birnen und Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, vierteln, würfeln. Mit 150 ml Orangensaft zugedeckt ca. 15 Min. köcheln. Pudding-Pulver, 4 EL Zucker und 6 EL Orangensaft glattrühren. Topf vom Herd nehmen und angerührtes Pudding-Pulver einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Min. köcheln. Abkühlen.
    Boden lösen und zweimal waagerecht teilen. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Hälfte Kompott auf den Boden geben. Mit 2. Boden bedecken. 250 g Sahne steifschlagen, Vanillezucker und Sahnefestiger einrieseln. Sahne auf den 2. Boden verstreichen. Mit 3. Boden bedecken. Rest Kompott auf der Torte verteilen, ca. 2 Std. kaltstellen.
    Kuchen aus der Form lösen. 250 g Schlagsahne steifschlagen, 1 EL Zucker dabei einrieseln. Hälfte der Sahne als Tuffs auf die Torte spritzen. Rand mit Rest Sahne einstreichen. Kalt stellen. Wer mag kann noch dünne Spalten von Birne und/oder Apfel als Dekor in die Sahne-Tuffs geben. Zum Schluss noch mit Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.