Rezept Hochladen

Ananasscheiben in Weinteig

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus dem Mehl, den Eidottern, Salz und Weißwein (nach Bedarf) einen dickflüssigen Weinbackteig rühren. Es ist empfehlenswert diesen Teig 1 bis 2 Stunden vor der Zubereitung herzustellen, damit das Mehl richtig aufquellen kann.

    Aus 3 Eiklar einen steifen Schnee schlagen, der mit einem Mokkalöffel Puderzucker ausgeschlagen wird. Dann den Eischnee leicht unter den Teig ziehen. Die Ananasscheiben in einem Sieb gut abtropfen lassen, leicht mit Zimt bestreuen, durch den Backteig ziehen und beidseitig schwimmend in heißem Öl heraus backen. Auf einer Platte anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

    Die TK-Himbeeren lässt man auftauen, passiert sie und rührt den Puderzucker und das Kirschwasser in die Fruchtmasse. Die Sauce zu den Ananasscheiben servieren.