Rezept Hochladen

Jedes Jahr am vierten Donnerstag im November feiern die Amerikaner ein wahres Schlemmerfest: Thanksgiving! Das Erntedankfest zählt zu den wichtigsten Feiertagen und wird ausgiebig mit der Familie gefeiert.

Auch an diesem 22. November darf eins zum richtigen Thanksgiving-Fest natürlich nicht fehlen: Der Truthahn! Zu dem gerösteten und gefüllten Federvieh, das mit seiner schieren Größe gut und gerne 15 Esser satt machen kann, werden traditionell Süßkartoffeln, Mais, Apfel- und Kürbiskuchen und viele andere Leckereien gereicht. Damit Sie dieses Schlemmer-Vergnügen auch mal erleben können, haben wir Ihnen einen kleinen Menüvorschlag zusammengestellt.

Das Schlemmer-Menü

VORNE WEG: KÜRBISSUPPE
DER HAUPTDARSTELLER: GEFÜLLTER TRUTHAHN
DAZU: CRANBERRYSOSSE MIT ORANGE
UND: KARTOFFEL-APFELSTAMPF
UND: PAPRIKA-MAIS-SPIESSE
DER NACHTISCH: APPLE-PIE

Bild von Timolina – Shutterstock